WISO: Die Bank gewinnt immer

Hmm, das Video der Sendung ist bei Youtube gesperrt mit der Meldung:

"Dieser Content ist in deinem Land nicht verfügbar, da er aufgrund einer Regierungsanfrage entfernt wurde. Learn more.
Das tut uns leid."

Diese Meldung habe ich noch nie gesehen. Huch Zensur? Dachte natürlich auch ich und viele andere und daher hat es diese Sperrung auch bis auf die Homepage von rivva geschafft.

Auch wenn ich die Meldung nicht kenne ... An Zensur will ich trotzdem nicht glauben: Denn die Sendung ist (noch?) völlig problemlos in der ZDF Mediathek zu sehen.

ZDF Mediathek: Die Bank gewinnt immer

Ich tippe mal auf einen Fehler bei Youtube, genauer gesagt eine falsche Sperrmeldung. Denn es kann schon sein, dass jemand an Google herangetreten ist und das Video hat sperren lassen. Urheberrechtsverletzung? Oder ein Gericht hat es sperren lassen (z.B. einer der kritisierten Banken). Beides passt aber nicht zum weiterhin problemlos verfügbaren Download in der ZDF Mediathek.

Aber dass die Regierung dieses Video hat sperren lassen? Glaub nicht nicht ...

Update (12:27):

Es gab Ärger mit dem Video aus Richtung der Sparkasse Bremen. Daher wurde der Beitrag gekürzt. Dieser gekürzte Beitrag ist in der ZDF Mediathek noch vorhanden. Auf Youtube fand sich scheinbar eine  ungekürzte Version, auf die das ZDF aber keinen Einfluss hat und weiss daher auch nicht, ob das überhaupt die ungekürzte Version ist, warum und von wem das gesperrt wurde und warum dort diese Fehlermeldung steht.

Alles nachzulesen beim ZDF:

Betreff: Verschwörungstheorien zur WISO-Doku “Die Bank gewinnt immer”

Update 2 (15:22):



Update 3 (17:42):

Also ums klar zu machen:

ZDF hat Beitrag wegen Klage kürzen müssen und hat den Beitrag gekürzt wieder online in die Mediathek gestellt. Der Klagende (Sparkasse Bremen) hat auch bei Youtube die Löschung des Videos beantragt. Youtube hat dann einen IP-basierten Schutz vor das Video gepackt. In der statt des Videos kommenden Meldung steht ziemlicher Schwachsinn (Regierung), der wahrscheinlich auf eine schlechte Übersetzung zurückgeht (vielleicht von regulatory). Für die Spekulation, dass die Regierung hier irgendwas hat sperren lassen, gibt es eigentlich nach der ZDF Erklärung keinen Anlass mehr.

Update 4 (22:29):

Jetzt gibt's auch ne Antwort von YouTube. Falsche Fehlermeldung. Der Aufruf zur Sperrung kam von der Sparkasse Bremen (bzw. von den Anwälten).

Also wie von Anfang an ("Ich tippe mal auf einen Fehler bei Youtube, genauer gesagt eine falsche Sperrmeldung") vermutet ...

Kommentare :

  1. Hallo,
    in Japan kann ich das Vid ohne Probleme empfangen und habe es mir fuer den morgigen Donnerstag als Lesezeichen gesetzt (jetzt ist hier schon nach Mitternacht).
    Meiner Meinung liegt es an YT, aber ich blicke da auch nicht ganz durch.
    Hier kann man z.B. viel mehr Musik deutscher Bands sind als in Deutschland selber. Dafuer sind in Japan seit Kurzem die Vids von Peter Fox nicht mehr zu empfangen, in Deutschland aber schon.
    Also durchatmen und abwarten...

    AntwortenLöschen
  2. "This content is not available in your country due to a legal complaint."

    Korrigier bitte mal die Übersetzung:
    richtig ist: ".....aufgrund einer rechtlichen Beschwerde"

    Ich würde hier mal auf eine "einstweilige Verfügung" tippen


    Liegf soweit ich weiss eh schon im Fernsehen....

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore