Das egghat'sche EM-Tippspiel ist eröffnet

(nochmal als einzelner Artikel, da sonst viele das Update im BuLi-Artikel nicht sehen, weil viele RSS-Reader den Artikel nicht erneut anzeigen).

Da es keine besonderen Vorlieben für hohe Preise gibt (entweder bin ich der einzige homo oeconomicus hier oder die anderen schätzen die Gewinnwahrscheinlichkeit realistisch, sprich sehr niedrig ein), läuft es auf ein Tippspiel bei Kicktipp hinaus.

Hier geht's zu Anmeldung.

Die Regeln sind wie gehabt:

Es werden alle 37 Spiele getippt. Tippabgabe bis zum jeweiligen Spielbeginn. Es gibt

2 Punkte, wenn der Sieger/Unentschieden stimmt,
3 Punkte, wenn zusätzlich die Tordifferenz stimmt,
4 Punkte, wenn alles komplett richtig ist.

Es zählt das Ergebnis ganz am Ende des Spiels, sprich ab den K.O.-Spielen inkl. Verlängerung und Elfmeterschießen.

Es gibt 5 Sonderfragen mit jeweils 5 Punkten (könnte ich erhöhen): die 4 Halbfinalteilnehmer und den Europameister. Diese müssen vor Beginn des Turniers beantwortet werden.

Update (04.07.12):

Aus dem Hintergrund kommt egghat. Er müsste auf Italien und Spanien setzen. Und dann auf Spanien. Aber er setzt auf Deutschland und Portugal. Und dann auf Italien. Schade. Das Spiel ist aus! Platz 10 :-)

Der hoffentlich glückliche Gewinner des Eurobbameister Tippspiels ist

FigureX.

Herzlichen Glückwunsch!


Der unglaublich edle Holger101 hat diesen wunderschönen Pokal (korrekt ausgesprochen Poggal) gestiftet und wird ihn in die Schweiz schicken.

Relativ überraschend konnte sich FigureX direkt am ersten Spieltag auf den ersten Platz schieben (20 Punkte, bester Wert im gesamten Spiel) und diesen - trotz einer kurzen Schwächephase am zweiten Spieltag, bis zum Ende verteidigen. Am letzten Spieltag griff er quasi zu einer Hedgingstrategie und setzte gegen seinen eigentlichen Europameister-Tipp Spanien auf einen Sieg Italiens. So waren zwei Punkte sicher (es wurden dann 5) und der Gesamtsieg war ihm schon vor dem Finale nicht mehr zu nehmen.

Statistisch weiter aufzubereiten lohnt sich das Spiel nicht. Das habe ich schon während des Spiels über E-Mails gemacht. OK, drei Sachen vielleicht noch:

Auf Italien als Halbfinalteilnehmer hatten nur zwei Teilnehmer getippt (und damit weniger als z.B. auf Polen). Auch wenn Italien nicht die totale Überraschung war (bei den Wettquoten vor Beginn des Turniers war Italien auf Platz 6), kam das für die Tipper doch überraschend.

Obwohl alle vier Halbfinalteilnehmer nicht total überraschend waren, hatten nur 4 Spieler 3 Mannschaften richtig, der Großteil nur 2. Komplett richtig lag niemand. Das zeigt, wie schwierig solche Kombiwetten sind. Die menschliche Intuition versagt beim Abschätzen solcher Wahrscheinlichkeiten komplett!

Das Spiel mit den wenigsten erzielten Tipppunkten war der Sieg von Griechenland über Russland am letzten Spieltag der Vorrunde. Das hatte NIEMAND richtig ...

Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht. Ich schätze, zur Bundesliga werde ich (wie immer) ein Spiel organisieren. Vielleicht tippt die Hessenfraktion dann auch etwas besser, das war ja schon ein wenig enttäuschend ;-) Die Eintracht spielt da ja auch wieder mit ...

Kommentare :

  1. Die anderen Tipps sieht man erst nach dem jeweiligen Spiel oder? Oder gar nicht.
    Übrigens find ich so eine EM enorm schwer zu tippen und wehe nachher wird wieder Griechenland Meister :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man sieht die erst nach Anpfiff. Das könnte ich aber ändern. Soll ich?

      Löschen
    2. Nee das passt so, sonst guckt ihr ja alle bei mir ab :P Aber danach ist nett, wenn mans sehen kann :)

      Löschen
  2. Registriert. Tippe dann demnaechst los!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss erst das Kicker Sonderheft lesen.

      Löschen
    2. Ich hab mir gleich die Expertenvorbereitung gegönnt: http://spielverlagerung.de/2012/05/26/unsere-em-vorschau-nun-erhaltlich/ :)

      Löschen
    3. Ich überlege noch. In iBooks hätte ich wohl schon zugelangt, aber erst die Kindle App installieren. Ich weiss noch nicht.

      Löschen
  3. Gibt es eigentlich schon die Info, wie bei Punktegleichstand in der Gruppenphase verfahren wird? Kommt da wieder der Uefa-Koeffizient ins Spiel als drittes Kriterium (neben direkter Vergleich & Tordifferenz)?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, Anzahl Tore), dann alle Spiele (Tordifferenz, Anzahl Tore), dann UEFA Koeffizient, dann Fairplay-Wertung, dann Los.

      Treffen zwei Mannschaften mit gleicher Punkteanzahl, Tordifferenz und Anzahl der Tore im letzten Spiel aufeinander und spielen Unentschieden, gibt es nach 90 Minuten Elfmeterschießen ...

      Kicker Seite 166.

      Weisste Bescheid!

      Löschen
  4. Wieviel Punkte gibts bei Unentschieden mit falscher Tordifferenz?

    AntwortenLöschen
  5. Mit falscher Tordifferenz geht ja bei Unentschieden nicht ... Aber falsches Ergebnis, also 0:0 bei 1:1, gibt 2 Punkte (also nicht 3, wie es logisch wäre)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore