Einladung zum EM-2016-Tippspiel. Und jede Menge Links, um beim Rudelkucken klugzuscheißen ;)

Ich mache mal wieder ein kleines Tippspiel und sammle wie üblich ein paar Links, um euch auf den aktuellen Stand der Dinge zu bringen.

Die SID-Prognose zur Fußball-EM 2016 (Frankreich Europameister, Deutschland Finale, Spanien und England Halbfinale; interessante Prognose sag ich mal, denn wenn Frankreich und Deutschland Gruppensieger würden, träfen sie bereits im Halbfinale aufeinander (oder?)).

Handelsblatt: Goldman Sachs weiß, wer Europameister wird

Bei 36 Spielen in der Vorrunde tippen die Goldmänner 23mal Unentschieden 1:1. Ich würde sagen, tippt mal lieber den Ölpreis Goldmänner, ach ne, das klappte ja auch nicht …

Weitere Listen als Anhaltspunkte:

Die Marktwerte der Mannschaften laut Transfermarkt:


Danke an @syrlins für den Screenshot. Mich hat Transfermarkt gesperrt, warum auch immer …

Ebenfalls eine gute Einordnung geben die Wettquoten:



Quelle: Betfair

Eine ziemlich stark abweichende Einschätzung ergab die Simulation von Goalimpact, deren Prognosen ich auch häufig auf Twitter retweete. Ich mag diese Art der Berechnung sehr, vor allem weil immer ein paar spannende Prognosen herauskommen. Die zwei großen Überraschungen sind wohl Österreich (deutlich stärker als in anderen Listen; schon auf Platz 4, sprich mit realistischen Chancen aufs Halbfinale) und Kroatien, die beide negativen England (nur 43% Wahrscheinlichkeit auf das Erreichen des Viertelfinals) und Italien, die Goalimpact sogar nur 23%iger Wahrscheinlichkeit im Viertelfinale sieht. Okay, die beiden negativen Überraschungen sind am Ende vielleicht nicht so überraschend. Die Engländer behaupten nahezu immer, dass sie mit der besten Mannschaft seit Jahren antreten, bekommen dann aber kaum was hin und dass sich die italienische Mannschaft in der Nach-Pirlo-Zeit noch neu formieren muss (und verletzungsbedingt zusätzlich geschwächt ist) ist kein so großes Geheimnis. Deutschland ist übrigens vor allem auf zwei, weil die wahrscheinlichste Konstellation nach Goalimpact ein Halbfinale gegen Frankreich und ein Finale gegen Spanien ergibt, sprich es gibt zwei sehr starke Gegner, während Spanien wahrscheinlich erst im Finale einen der richtigen Brocken bekommt.


Handelsblatt EM Check:

EM-TEAMCHECK – GRUPPE A - Eine Sex-Affäre als glückliche Fügung

EM-TEAMCHECK – GRUPPE B - Inselduell, slowakischer Beton und ein Last-Minute-Russe

EM-TEAMCHECK – GRUPPE C - Deutschland? Ohne Punktverlust!

EM-TEAMCHECK – GRUPPE D - Alte Spanier auf dem Weg zum EM-Hattrick

EM-TEAMCHECK – GRUPPE E - Ein Zlatan eben ist nicht genug

Gruppe F ist noch nicht veröffentlicht, ergänze ich morgen.

Und wenn ihr lieber was auf die Ohren bekommen wollt:

Aus Österreich: Ballverliebt.eu; Die einzige Euro 2016-Vorschau, die ihr hören müsst (mit Überheblichkeitsstufe 140 ;) )
Aus Deutschland: Rasenfunk: EM 2016: Die große Vorschau

Und erst wenn ihr mindestens einen der beiden Podcasts durchhabt, dürft ihr gegen den Seriensieger egghat (LOL) antreten ;)

So und jetzt ab zum EM-Tippspiel bei Kicktipp!

Die Regeln sind etwas anders als in meinem Bundesliga-Tippspiel. Da es bei einem Turnier viele KO-Spiele gibt, habe ich auf das Tippen des genauen Ergebnisse verzichtet, weil es gerade in den KO-Spielen mit dem Elfmeterschießen quasi unmöglich ist, das Ergebnis zu tippen. Also geht es nur um den Sieger: 1 für die "Heim"-Mannschaft, 2 für die "Auswärts"-Mannschaft und "0" für ein Unentschieden (das es logischerweise in der KO-Phase nicht mehr geben kann). Zweiter Nebeneffekt: Es dürfte länger spannend bleiben. Unbedingt beachten: Die Bonusfragen nicht vergessen, da gibt es jede Menge Punkte zu gewinnen. Die Bonusfragen müssen vor dem ersten Spiel am Freitagabend beantwortet werden. Also beeilt euch.

Wenn ich Geld setzen würde, wären meine Ideen: Türkei aber vor allem die Slowakei als Außenseitertipps (kommt ins Viertelfinale oder sowas als Wette). Und wenn man gegen Mannschaften setzen wollte: Italien und vor allem England scheinen mir bei den Buchmachern zu positiv gesehen zu werden, könnten also gute Short-Ideen sein. Wobei man Italien eigentlich nie shorten darf, die sind quasi der Bund Future der Fußballmannschaften …

Es gibt auch noch eine Prognose von Fußballmathe.de. Weitere Prognosen habe ich nicht gefunden, die EM scheint nicht ganz so viel Aufmerksamkeit zu erregen wie die WM (logisch). Oder vielleicht haben VWL-Statistik-Abteilungen der Banken inzwischen eingesehen, dass sie sich mit den Prognosen nur blamieren können …

Update (22:19):

Hat Spielverlagerung eigentlich eine konkrete Prognose für das Turnier abgegeben?

Update 2 (10.6.2016, 10:15):

Die Zürcher Kantonalbank hat eine Prognose (Dropbox Link; PDF), die ich super finde, weil Deutschland 2:1 gegen Spanien im Finale gewinnt ;) Der "Geheim"favorit Belgien scheidet im Viertelfinale gegen Deutschland aus; ins Halbfinale schaffen es (wenig überraschend die drei, die jeder hat: Fra, D, ESP und als Viertes England).

Kommentare :

  1. Ich seh eigentlich Frankreich & Spanien als stärkste Mannschaften. Deutschland mit den Verletzungen und halbfitten eher etwas dahinter. Glaub nicht, dass die Abwehr irgendwie noch dicht wird, weil da entweder recht unbekannte rumlaufen oder eben angeschlagene Spieler, nicht nur in der Viererkette, sondern auch auf der 6.
    Italien eigentlich untippbar, die können ebensogut in der Vorrunde ausscheiden oder im Finale stehen. Man muss auch sehen, dass sie hinten mit Gigi, der Juve-Viererkette und de Rossi die Veteranen haben und davor dann notgedrungen viele Jungspunde, daraus könnte sich auch ne gute Dynamik ergeben, die Alten passen hinten auf und die Jungen können vorne mit viel Rückhalt was Wildes machen. Bei Deutschland ist mit Pech andersrum, das macht mir schon mehr Sorgen.
    England naja, starten gut und fliegen dann im VF gegen irgendwen raus (am besten gegen uns^^).
    Positive Überraschungen könnte ich mir bei Kroatien, vielleicht auch Österreich oder Schweiz vorstellen, oh und Schweden natürlich, der Zlatan wird Torschützenkönig natürlich :D
    Negative Überraschung: Belgien (die wurden zur WM so hochgelobt und sind dann so kläglich lahm rausgeflogen, dass sie bei mir gleich alle Sympathien verspielt haben), Portugal wirkt auch nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit imo.

    Wird auf jeden Fall spannend und diesmal will ich wieder was tippgewinnen :D
    LG Ariane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Erfolg (aber bekommst du nicht noch was vom letzten Mal? Oder wer war das?).

      Deutschland macht mir auch Sorgen, die EM ist jetzt ein genau so langes Turnier wie die WM, und die Abwehr ist schon zum Start personell dünn. Wenn da noch etwas mehr Pech hinzukommt, kann das eigentlich nicht reichen. Die Versuche mit der Dreierabwehrkette waren bisher wenig erfolgversprechend …

      Frankreich muss man nicht nur wegen des Heimvorteils auf der Rechnung haben. Die sind auch in der Breite gut aufgestellt (die können Benzema und Ribery zu Hause lassen …). Vielleicht ist Pogba als Spielmacher noch etwas zu jung, aber sonst sehe ich keine Schwächen.

      Spanien hat was gutzumachen. Ebenfalls keine Schwächen. Super-Achse (wenn Iker nicht spielt), überall Helden, auch in der Breite grandios. Einziger möglicher Schwachpunkt: Die sind relativ alt.

      Frankreich und Spanien sehe ich vorne. Dahinter Deutschland, das Halbfinale sollte für alle drei drin sein. Dahinter halte ich vieles für möglich, und nenn mich ruhig Fußball-Hipster: Auch Belgien (mit Kompany wäre ich sogar sicher gewesen ;) ). England ist irgendwie in Umbruch, taktisch (auch wegen des Trainers) zu schwach. Sehe ich nicht im HF. Italien darf man nie shorten, wir nennen Deutschland immer Turniermannschaft, aber mal ernsthaft, eigentlich ist es Italien. Egal, wie die Mannschaft auf dem Papier aussieht, da geht eigentlich immer was. Alle anderen würde ich noch überraschender finden. Goalimpact hat Österreich ja sehr gut, frage mich da aber, wie die Meisterspieler Alaba und Fuchs da verzerren. AF-Aus. Und so als Außenseiter-Tipp vielleicht noch Polen: Nicht weil ich unbedingt mit denen rechne, sondern weil die Quoten gut sind ;) Die haben auch eine nicht zu unterschätzende Chance, die deutsche Gruppe durcheinander zu wirbeln. Dann würde es in der KO-Phase eh lustig …

      Löschen
    2. Öh, ich glaub im BuLi-Tabellenspiel hab ich mal gewonnen, bin aber auch nicht mehr sicher.

      Bei Spanien und Belgien vielleicht auch ein kleines Fragezeichen bei den Trainern. Del Bosque ist eigentlich super, aber sie hätten letztes Mal nicht SO ausscheiden müssen, vielleicht ist das zuviel Kontrolle und zuwenig Emotion oder ein Motivationsproblem. Und Belgien hat super Spieler, aber ich bin da echt WMgeschädigt. Fand die damals ein bisschen uninspiriert und sind dann auch ganz kläglich ausgeschieden.
      Ich hab dann eher ein Herz für schwächere Mannschaften, die alles geben. Deswegen mag ich die Türkei so, die haben bei der vorletzten EM so tolle Spiele abgeliefert, sie brauchen halt nur ein bisschen Regen :D

      Und oh gott, bitte keine Dreierkette. Da könnten wir jetzt auch wieder ewig diskutieren, was der Löw denn gegen Dortmund hat. Schmelzer und Durm sind zumindest geübte LV und Bender hat gut in der IV gespielt und das sind vor allem relativ erfahrene CL-Spieler. Gerade wenn Boateng nicht fit wird/ist, könnte das schnell ein Hühnerhaufen werden und im Sturm weiß man nie, ob die das raushauen oder lieber Chancentod spielen^^

      Löschen
    3. Tja, dass er Schmelzer nicht mitgenommen hat, verstehe ich nicht. Hat mich sogar eine kleine verlorene Wette gekostet …

      Die Dreierkette wäre toll, weil wir im defensiven Mittelfeld toll besetzt sind. Leider haben wir zu wenige Abwehrspieler, die dieses 3+2 spielen können. Die zwei davor würden wir besetzen, aber dahinter? Höwedes hat das z.B. noch nie gespielt. Und die beiden, die es können, heißen Boateng und Hummels. Nur: Wenn die Beiden fit sind, haben wir auch genügend Abwehrspieler für eine Viererkette …

      Löschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore