Kaldemorgen zu den Aktienmärkten 2007

Als Chef der DWS ist er natürlich (wie üblich) optimistisch, aber um bloß nicht Gefahr zu laufen unseriös zu wirken, natürlich nicht zu optimistisch.

Interessant vor allem die Thesen zur Weltwirtschaft. Kaldemorgen ist der Meinung, dass das schwächere US-Wachstum diesmal nicht schlecht für die Welt sei, sondern im Gegenteil sogar gut. Warum das gut ist, erläutert er leider nicht (und der Journalist fragt auch nicht nach), aber ich schätze, dass das sowohl für das weltweite Zinsniveau als auch für das Handelsbilanzdefizit der USA gut ist. Indien und China wären inzwischen so wichtig und das Wachstum dort so stark, dass die USA die Weltwirtschaft nicht alleine herunterziehen können.

Diese Aussage halte ich aber auffällig für ein "diesmal ist alles anders". Und das ist einer der teuersten Sätze an der Börse. Schon daher bin ich skeptisch.

Aber auch aus einem anderen Grund bin ich skeptisch. China exportiert einen großen Teil seiner Waren in die USA. Geht nun in den USA das Wachstum zurück, werden auch diese Importe zurückgehen. Und wenn die Chinesen weniger verkaufen können, wird dort auch nicht mehr weiterhin wie wahnsinnig investiert. China ist wie auch Deutschland eine stark exportgeriebene Volkswirtschaft und diese hängen immer am Wachstum des Rests der Welt. Ich wüsste keinen Grund, warum das anders sein sollte. Sollte die US-Wirtschaft richtig in die Knie gehen (Rezession), wird das auch Auswirkungen auf China haben. Die These von Kaldemorgen wird nur dann aufgehen, wenn sich das Wachstum
nur leicht abschwächen sollte. Ich glaube allerdings, dass die Gefahr einer US-Rezession von den meisten unterschätzt wird.

Link

Kleines Update nach den Weihnachsttagen: Das Mutterhaus der DWS, die Deutsche Bank, erwartet wie ich, dass eine deutliche Wachstumsabschwächung in den USA auch seine negativen Auswirkungen auf den Rest der Welt haben wird ("The bottom line is that we still expect growth elsewhere to be noticeably affected by a significant change in US growth prospects. "). Ein "diesmal ist alles anders" bleibt wohl die Ausnahme.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore