Optimismus der deutschen Aktienanleger auf Rekordhoch

Und ich dachte, es gäbe keinen Optimismus?!?



Der J. P. Morgan Asset Management Investor Confidence zeigt mit 70,7% optimistischen deutschen Privatanlegern ein neues Rekordhoch an.



Ich bleibe bei meiner vorsichtigen Meinung. Mir ist die Stimmung zu positiv. Mir ist die Risikoneigung zu hoch. Mir sind die Risiken an vielen Stellen (Unternehmensanleihen, Emerging Markets, Hedgefonds, ...) nicht adäquat gepreist.



Und wenn der Kaldemorgen sagt, dass eine Hausse nie in Normalität stirbt, ist das zwar richtig. Aber es heisst noch lange nicht, dass wir in einer Hausse nicht auch mal 20 oder 30% nach unten gehen können. Wir haben nicht schon wieder 2000, wir stehen nicht vor 50, 60 oder 80% Minus. Aber vielleicht haben wir 1987 oder 1991. (OK, vielleicht haben wir in den BRIC-Staaten sogar das Jahr 2000, aber in den USA oder Europa nicht. Da ist nicht genügend heiße Luft für eine richtig große Baisse.)



FAZ.NET: Die Anleger werden langsam euphorisch.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore