Versteckte Seriennummer in Deinem letzten Ausdruck?

Hört sich an wie eine dumme Verschwörungstheorie.



Dass man bei jedem Platt Papier aus deinem Drucker nachweisen kann, dass der aus deinem Drucker kommt und wann du es ausgedruckt hast. Wir leben doch nicht in einem Überwachungsstaat! Oder doch?



Denn wenn Dein Drucker ein Farblaser ist, ist die Chance ziemlich groß, dass genau diese Verschwörungstheorie trauriges Fakt ist.



Das ist natürlich nur eingeführt worden (aber so unglaublich still und heimlich), um das Ausdrucken von Falschgeld am eigenen Drucker zu verhindern. Du musst nur dem Staat vertrauen. Warum der Dir nicht vertraut, kann ich Dir leider nicht sagen und das darfst Du auch gar nicht fragen.



Kurze Einführung bei der EFF: EFF: Is Your Printer Spying On You?



Liste der (nicht) betroffenen Drucker.


Update: Bei Slashdot ist ein interessanter Artikel, der noch zu weiterem Nachdenken anregt ... Wenn man in Farbdruckern so geheime Wasserzeichen unterbringen kann, wer hindert jemanden daran, das gleiche Verfahren schon lange einzusetzen? Bei Gewinnspielen (Marketing-Leute tracken gerne alles)? Naja, jetzt gibt's immerhin eine Software für's Kamera-Handy, mit der man genau diesen Geheimcodes auf die Schliche kommen kann. Bin mal gespannt, was dabei alles so rauskommt ...



0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore