SEC stoppt Börsenhandel für Spam-Aktien

Tja, in unserer Börsen-Bananen-Republik Deutschland, die in Sachen Anlegerschutz und Anlagebetrug irgendwo zwischen Nigeria und Kasachstan liegt, wird es wohl noch 10 Jahre dauern, bis irgendjemand was gegen die Börsenspams macht.



Das Schlimmste: In Deutschland machen die Anleger sogar noch mit, tauschen den neuesten Spam-Zock in Diskussionsforen aus (die Warnungen davor dämlicherweise löschen, danke w:o, bzw. Axel Springer) und machen die Betrüger noch reicher als sie es eh schon geworden wären ...



NY Times: SEC cracks down on Spam Stocks




Heise hat die Meldung jetzt auch (endlich informiert mal ein größeres Presseorgan ...): US-Börsenaufsicht setzt mit Spam beworbene Firmen vom Handel aus.




Siehe auch meine alten Artikel zum Thema
Spam








0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore