US-Immo: Kurzes Update

Danke an Saviano für das Update:

Implod-o-Meter auf 63.

Puh, nicht nur dass sich inzwischen schon 63 Sub-Prime-Hypotheken-Banken zerlegt haben bzw. aus dem Markt zurückgezogen haben, nein, die Geschwindigkeit scheint deutlich höher zu werden ...

Bin mal gespannt, ob die Hedgefonds, denen inzwischen ein großer Teil der Kredit gehört, sonderlich nett zu den Kreditnehmern sind ...

Und noch eine kleine Ergänzung:

Standard and Poors erwartet, dass sich die Lage bei den Immobilienkrediten nicht vor 2008, vielleicht auch erst 2009 entspannt. Die Ausfallrate wird inzwischen auf 6 bis 8% geschätzt. Sonderlich überraschend ist das nicht, denn Immobilienkrisen dauern halt (fast) immer länger als 12 Monate und die Preise sinken auch mehr als drei Prozent. Genau wie es selten ein Soft Landing gibt. Die Geschichte spricht eindeutig dagegen. Gefunden bei Reuters.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore