Probleme mit dem Handy?

Dann kann ich auch erst in etwa 6 Monaten helfen ...



Wer bis jetzt immer noch nicht verstanden hat, dass beim iPhone NICHT die Features (wieviel Speicher, wieviele Megapixel, etc. pp.) entscheidend sind, sondern die Benutzeroberfläche, wird das hoffentlich durch diese Anzeige verstehen.

Schon geil, wie der Typ erst ein Video kuckt, dabei Hunger auf Calamari bekommt und dann schnell mit Google Maps das nächste Restaurant mit "Seafood" raussucht.

Übrigens, diese Anmerkung sei gestattet: Ist schonmal jemand aufgefallen, dass Mobiltelefonhersteller NIE mit der Bneutzeroberfläche Werbung machen? Soll cool aussehen, soll schick aussehen, hat ganz viele Features, aber die GUIs werden nie erwähnt. Logisch, denn die sind teilweise unter aller Sau. Windows auf dem Handy mit dem (auch auf dem Computer schon umstrittenen) Start-Button, der auf dem Handy völlig daneben ist. Oder Nokia, wo die verschachtelten Menüs inzwischen die achte Hierachieebene erreicht haben.

Das iPhone wird für die ganze Branche gut sein, denn erstmalig wird das Thema Benutzeroberfläche auf dem Handy richtig angegangen.


Meine alten Postings zum Thema GUI


Technorati Tags: ,

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore