Discount Rate wird genutzt ...

... interessante Entwicklung ...

Offenbar scheinen die Banken verlernt zu haben, was die Discount Rate (die die FED letzten Freitag gesenkt hat) eigentlich bedeutet. Nicht viel mehr, als ein unbegrenzter Kredit für 30 Tage zu einem festen Zinssatz direkt von der FED.

Die Discount Rate hatte einen schlechten Beigeschmack, da sie immer als "letzte Möglichkeit" galt. Sprich: die Banken, die sonst nirgendwo mehr Geld bekamen, gingen zur FED und holten sich dort das Geld. Als sicher galt dabei, dass die FED die Banken, die sich auffällig hohe Kredite besorgt haben, sofort genauestens unter die Lupe nahm. Deshalb haben sich die Banken oft das Geld lieber bei einer anderen Bank geliehen, auch wenn diese einen höheren Zins als die FED forderte.

Heute haben sich vier große Banken (darunter die Citibank und JP Morgan) jeweils 500 Mio. bei der FED geliehen und das anschließend öffentlich bekannt gegeben. Quasi als Vorbild und Vorreiter für die kleineren Banken, die sich nicht "schämen" sollen zur FED zu gehen. Denn für das Bankensystem ist es besser, wenn auch schwache Banken (die bei anderen Banken hohe Zinsen zahlen müssten) einen Kredit mit fairen und garantiertem Zins bei der FED bekommen können.

U.S. banking giants borrow $2 bln from Fed

Der ewige Skeptiker könnte natürlich auch sagen, Ha, siehsse, selbst die großen müssen schon zur FED rennen, weil sie sonst keinen Kredit mehr bekommen. Scheint mir aber nicht die richtige Interpretation der Nachricht zu sein

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore