Doch kein Ende der Börsenspams?

OK, hab ich zwar erst einmal bekommen (eigentlich ein relativ sicheres Zeichen dafür, dass es kein Spam ist), ich warne aber trotzdem mal:


---

Von: shareholders@alice-dsl.de
Betreff: Erongo Energy - Uranaktie mit riesigem Potenzial
Datum: 25. September 2007 08:24:07 MESZ
An: xxxx@xxxxxxx.de

Liebe Aktionäre, 24.09.2007

nun ist es endlich soweit für meinen zweiten Aktientipp.Ich weiß Ihr habt
lange gewartet,aber ich werde Euch voll entschädigen.Ich hatte versprochen
Euch immer mit neuen interessanten Aktientipps auf dem
Laufenden zu halten.Der Wert heißt "Erongo Energy".Zu den Profiteuren der
namibischen Uranpolitik gehört die bisher unbekannte Gesellschaft
Erongo Energy.Diese besitzt vier Lizenzen zum Uranabbau in Namibia.Zwei
davon liegen im zentralnamibischen Erongo-Gebiet,wo die größten und
wertvollsten Urangehalte zu finden sind.Dort hat Erongo Energy ein Bohr-
programm zur Bestimmung der Uranvorkommen aufgenommen.Zwar wurden bisher
noch keine Bohrergebnisse publiziert,doch Brancheninsider gehen von extrem
hohen Urangehalten aus.Darauf lassen zumindest die geologischen
Strukturen schließen.Neben den Uranlizenzen besitzt Erongo Energy eine 70%
Beteiligung am Mineralsandprojekt Koichab im Nordwesten Namibias.Das
Projekt erstreckt sich über eine Fläche von 2200 Quadratkilometern.Erste
Proben haben signifikante Vorkommen von Titaneisen und Magneteisen
nachgewiesen.Anleger die Zeit und Geduld mitbringen können nach meiner
Schätzung ca.6000% rausholen,aber es wird einige Zeit dauern.Aktueller Kurs
0,28 cent.


Liebe grüße Euer Stefan Tom Fallah Tafti,Köln seit 1966

Ziel:1,20 Euro
Stopp:0,43 Euro
Wertpapierkennummer:A0LD9K Frankfurt
Kürzel ERN SYdney
Marktkapital ca.14 Mio.Euro
Ums.08e-
KGV08e-
Aktueller Kurs ca.0,28 cent
Videotext ZDF 645
www.erongoenergy.com.au


---

Total heiße Sache. Uran. Wow. Namibia. Wow! Und das ergibt (Trommelwirbel) schlappe 6000% Potential. Harharhar.

Die skeptische Frage: Wieso sollte gerade irgendein Typ aus Köln die total geheimen Mega-Insider-Informationen zu diesem Wert haben? Und warum sollte das allen anderen entgangen sein?

Man findet übrigens mit einer Google Suche wirklich einen Menschen mit diesem Namen aus Köln. 40 und sexy ... Aber ich so blöd kann man nun wirklich nicht sein, oder? Und unter seinem richtigen Namen Stockspams verschicken. Wahrscheinlicher ist, dass sein PC gekapert wurde ...

Nochmal in aller Deutlichkeit:

FINGER WEG von solchen Werten!

Wenn Aktien mit Spams promotet werden, ist das quasi immer unseriös. Aktien von Explorationswerten sind an sich schon mit höchstem Risiko verbunden. Selbst wenn die schon Bohrungen gemacht haben. Selbst wenn die Ressourcen bestätigt wurden. Und selbst dann noch, wenn die Finanzierung eigentlich schon steht. Selbst von den seriösen Firmen schaffen es vielleicht 5 von 100 erfolgreich in Produktion zu gehen. Und selbst in den 5 Fällen verdient man als Aktionär nicht unbedingt Geld. Manchmal muss die Firma so oft über Kapitalerhöhungen Geld reinholen, dass der Wert der eigenen Aktien bis zur (hoffentlich profitablen) Produktion total verwässert wird.

Erongo hingegen hat noch nicht einmal eine einzige Bohrung gemacht. Das ist nicht mehr als eine vage Hoffnung ...

(wenn das wirklich ein Spam ist und das wieder an Hunderttausende geht, ist die Welle des Börsenspams wohl doch noch nicht vorbei, obwohl es in letzter Zeit auffällig ruhig war).

Meine alten Postings zum Thema Spam

Update (01.10.07): In den Kommentaren hat ein aufmerksamer Leser die interessante Information hinterlasse, dass entgegen meiner Vermutung der Spammer tatsächlich der Typ aus Köln ist. Der spammt unter seinem echten Namen! Unglaublich.

Siehe hier:
Google Groups

Kommentare :

  1. Hintergründe zu diesem Spam:
    http://groups.google.com/group/de.admin.net-abuse.mail/msg/bd1abb4cd2415af7

    Da hat sich jemand verdammt unbeliebt gemacht.

    AntwortenLöschen
  2. Ha, ich habe es nicht für möglich gehalten, aber der ist ja wikrlich so dämlich, unter seinem eigenen Namen Spams zu verschicken. OMG.

    Bye egghat.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore