Was ist eine Rezession?

Interessanterweise ist die Definition noch etwas anders, als das was ich im Kopf hatte:

Standarddefinition (und auch außerhalb der USA gültig) ist das klassische "2 aufeinanderfolgende Quartale mit negativem Wachstum". Das kann übrigens unter Umständen aufgrund von Basiseffekten bedeuten, dass das Wachstum im Jahresvergleich nicht unter Null sinkt. In Europa schaut man eher auf die Jahresvergleiche, in den USA auf die Quartalswerte. In Deutschland wird das in Wikipedia auch wie folgt definiert: 3 Quartale hintereinander mit negativem Wachstum im Jahresvergleich.

Heute habe ich bei Marketwatch gelesen, dass die offizielle Definition in den USA noch eine andere ist. Und zwar stammt diese vom NBER (National Bureau of Economic Research), das im Übrigen keine staatliche Organisation ist.

Definition a)

A recession is a significant decline in economic activity spread across the economy, lasting more than a few months


Gut, aber das ist noch etwas arg schwammig, versuchen wir es nochmal:

A recession is a "pronounced, pervasive and prolonged" slowdown in the economy.
.

Genauso schwammig und selbst Amerikanern muss man erstmal erklären, dass das tief, breit und lang bedeutet.

Aber immerhin lassen sich die Wissenschaftler noch entlocken, was sie messen:

a) payroll growth,
b) real income growth,
c) industrial output and
d) real business sales.

Das Nette daran: Alles sind monatliche Indikatoren, dass heisst, die Wissenschaftler müssen nicht das nächste Quartals-BIP abwarten. Aber ob jetzt alle 4 Indikatoren ins Minus fallen müssen und wie stark und wie lange, naja, das verraten uns die Rezessionsweisen dann nicht. Es bleibt also schwammig. Tief, lang und breit sind halt subjektiv ...

Übrigens sind alle 4 Indikatoren noch im Plus. Die persönlichen Einkommen sogar sehr kräftig (+4,4%), die anderen drei sind im Vergleich zum Vorjahr schwach, aber immer noch klar im Plus.

Wer sich die oben aufgeführte Schwammigkeit in der Definition anschaut, warum sich die Welt auf zwei (oder drei) Quartale mit negativem Wachstum geeinigt hat ...

Das wolle ich mir doch nochmal genauer anschauen. Meine Wette bleibt aber gleich: Von Q3-2007 bis Q2-2008 (also 4 Quartale) werden zwei mit negativem Wachstum für das US-BIP kommen. Dass ich das Rezessionswette genannt habe, liegt eher daran, dass ich einen griffigen Namen brauchte und nicht, dass das wirklich eine Rezession ist. Aber die "wir-bekommen-demnächst-zwei-Quartale-mit-negativen-Wachstum-im-Quartalsvergleich-in-der-us-wirtschafts"-wette fand ich als Namen nicht so toll ..

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore