Ein kleiner Überblick über die Wirtschaftslage in den USA

Ist ja nicht ganz unwichtig wegen meiner Rezessionswette (eine dritte Flasche Wein wäre noch da für einen Optimisten) ...

Die Zahlen für den August waren auf der Stimmungsseite erwartet schwach. Dazu war die Presse aber auch einfach zu voll mit Weltuntergangsszenarien. Viele etwas längerfristige Daten waren dagegen gar nicht so schlecht. Der Arbeitsmarkt bleibt relativ stabil (wobei manche Statistik wirklich hinterfragt werden muss). Die Inflationszahlen gingen leicht runter, die Produktion ist weiter stabil und der Export profitiert zunehmend vom schwachen Dollar. Der Immobilienmarkt hingegen ist weiterhin am Boden; obwohl das ist das falsche Wort, es geht ja noch weiter runter. Aber das überrascht mich nicht.

Zusammenfassend kann mn feststellen, dass ein schnelles Überschwappen der Kreditkrise auf die Realwirtschaft nicht stattzufinden scheint. Es läuft wohl eher auf ein langsames Durchsickern hinaus.

Die spannende Frage ist jetzt, wie der September wird. Ich schätze, dass sich die Sentimentseite schnell erholen wird (wenn nicht, gewinne ich halt meine Wette ;-) ). Sollte sich ein Durchsickern der Kreditkrise auf die Realwirtschaft andeuten (sinkende Auftragseingänge, sinkende Investitionen), gewinne ich die Wette auch. Ansonsten wird's eng ... (obwohl dass es eng wird, war auch vorher schon klar; aber anonsten macht eine Wette auch keinen Spaß, zumindest mir nicht).

Econbrowser: Not all the news is bad

Kommentare :

  1. not an offering memorandum05 Oktober, 2007 07:16

    Für alle die noch grübeln wie sie deinen Wein bezahlen wollen. Die Intradewette auf eine Rezession in 08 steht bei 55 (53) cent für den Dollar.

    http://bespokeinvest.typepad.com/bespoke/2007/10/recession-odds-.html

    AntwortenLöschen
  2. Da könnte man sich ja fast komplett hedgen. Die halbe Summe investieren. Im einen Fall bekommt man den Wein, im anderen das Geld für den Wein bei Intrade. Coole Idee!

    (mach ich vielleicht einen Artikel raus ...)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore