Ambac nur noch AA

Reuters:Fitch slashes Ambac Assurance's top "AAA" rating

"More cuts are possible"

Tja, das würde ich wohl auch sagen ...

Man muss sich immer überlegen, wie deren Geschäftsmodell funktioniert.

Mal angenommen, eine Anleihe mit AAA verzinst sich mit 4,4%, AA mit 4,7% und A mit 5,0%.

Kommt jetzt jemand mit einen Rating von A zu Ambac, versichert Ambac die Anleihe und klebt darauf AAA. Dafür können die maximal 0,6% Prämie kassieren (ansonsten könnte der Emittent ja direkt die 5% am Markt bezahlen).

Sackt jetzt das Rating von Ambac auf AA, können die nur noch 0,3 % Prämie kassieren, weil sich der Unterschied zwischen "eigentlichem" Rating und versicherten Rating soweit verkleinert hat.

Ambac brechen also mal so eben 50% der Einnahmen weg.

Und unter diesen Annahmen ist das gesamte Geschäftsmodell von Ambac (und den anderen Kreditversicherern wie MBIA) tot, wenn das Rating auf A sinkt. Ende. Aus.

Und ich pflichte m106 bei, der mich in einem Kommentar auf das Downgrade hingewiesen hat (Danke!), dass auch AA noch viel zu gut ist. Das ist ein Geschäftsmodell mit eingebauter Lawinengefahr. Und die ist jetzt ins Rutschen geraten und die wird wohl auch niemand aufhalten.

Sehr guter Überblich über die aktuelle Situation und die Gefahren bei Marketwatch:
Bond-insurer woes may trigger more write-downs

Die ganze Geschichte der Kreditversicherer findet sich in meinen älteren Artikeln zum Thema MBIA.

Übrigens zerlegt es den Kreditversicherer ACA Capital, der als erster herabgestuft wurde (aktuell auf CCC, also Schrott), wohl schon dieses Wochenende: ACA Capital has until midnight, regulator says

Update (20.1.08):

Die Redaktionen der Mainstreampresse arbeiten auch wieder ;-)

FTD: Dossier Bondversicherer Ambac verliert Topnote

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore