Hat die Fed die Kontrolle verloren?

"I think Bernanke is in a very difficult situation,” Paul Volcker told me. Volcker was the Fed chief who preceded Greenspan and who conquered, painfully, the great inflation of the 1970s and early ’80s. (He was chairman from 1979 to 1987.) “Too many bubbles have been going on for too long,” Volcker added. “The Fed is not really in control of the situation."


Zu lange zu viele Blasen. Kürzer kann man es wohl nicht sagen ...

Aus berufenem Mund von Paul Volcker, dem Fed-Chef, der Ende der Siebziger Jahre die Vollbremsung der Inflation und die Lohnspirale schaffte.

Ich glaube auch, dass die Fed angesichts der Inflation eigentlich in einer Zwickmühle steckt. Aber der Fed im Moment nichts anderes übrig bleibt, als die Inflation einfach zu ignorieren. Damit wird sie kurzfristig auch Recht behalten, weil der Wirtschaftsabschwung die Inflation bremsen wird. Aber sobald die Wirtschaft sich wieder erholt, wird die Inflation wieder anspringen. Und damit am Anfang des Konjunkturzyklus und nicht am Ende wie normalerweise. Und was dann? Direkt wieder die Zinsen erhöhen und die Wirtschaft wieder abwürgen? Oder die Inflation weiter ignorieren mit der möglichen Folge, dass man dann eine sich beschleunigende Inflation mit Lohnspirale bekommt. Dagegen könnte man nur mit einer Vollbremsung der Wirtschaft vorgehen.

Bernanke: Fed Must Avoid Greenspan Errors

Update (17:04):

Der New Times Artikel ist jetzt frei:

The Education of Ben Bernanke.

Sehr lesenswert für alle, die mehr über die Fed und Bernanke wissen wollen, auch wenn's 10 Seiten sind.

1 Kommentar :

  1. Greenspan sagte in einem Interview mit NPR, das von moneynews.com aufgegriffen wurde: „Was ich prognostieren muß, ist, daß etwas passieren wird, das unerwartet ist und das uns alle umhauen wird. Die Chancen dafür, denke ich, nehmen zu, da wir unsicheres Gelände betreten.“

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore