MBIA und AMBAC vor je 12 Milliarden Abschreibungen?

Wenn die Prognose des Analysten Ackman aufgeht, würde nicht einmal das geplante 15 Milliarden Rettungspaket mehr reichen.

Der Mann ist allerdings auch Short in beiden Aktien, von daher ist die Analyse sicherlich nicht unbedingt objektiv.

MBIA, Ambac slump on Ackman loss estimates

1 Kommentar :

  1. (Auf Anregung nicht mehr Anonym).

    Entweder seine Zahlen stimmen nicht oder die offiziellen Zahlen von AMBAC stimmen nicht.

    In diesem Artikel vom Mai 2007 schätzt er das Subprime Exposure von AMBAC auf $18.7 Mrd.

    AMBAC selbst gibt $8Mrd an.

    (Die Zeitpunkte differieren, aber so schnell wird das Exposure wohl kaum geschrumpft sein).

    Nett ist auch dieser Artikel über die Monoliner und Ihre Rückversicherer
    http://boombustblog.com/component/option,com_myblog/task,view/id,123/Itemid,/

    Er weist zurecht darauf hin, daß die Rückversicherer ihr Risiko zusehr konzentrieren auf die Probleme, die eben auch die Monoliner betreffen.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Sorry. Es sind leider keine anonymen Kommentare mehr möglich. Ich werde von mehr als 50 Spamkommentaren pro Tag geflutet und habe keine Lust, diese von Hand zu scannen, um darin alle drei Tage einen anonymen Kommentar zu finden, der veröffentlicht werden kann. Meldet Euch bitte an. Sorry für die Umstände.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore