Musterdepot Update 21.3.08

egghat

Allgemein Wert Aktuell

StückNameWert% Ges
Kurs

30 Wohnen in Deutschland Zert.
1.392,90 -11,38% 46,43

150 Arcandor 1.783,50 +18,39% 11,89

50 Hypovereinsbank 1.980,00 -1,85% 39,60

45 BB Biotech
2.047,05 -6,20% 45,49

60 Bilfinger 2.991,60 +0,10% 49,86

130 Colonia Real Estate
1.469,00 -5,17% 11,30

300 Minefinders 2.136,00 +15,93% 7,12

500 Primacom 4.275,00 -12,97% 8,55

2 P3 Zert.
1.710,00 -0,14% 855,00

100 Yahoo! 1.793,00 -9,78% 17,93
Summe in €: 21.578,05 -3,11%
Barbestand (Konto): +7.130,13
Gesamtsumme in EUR: 28.708,18

Das erste deutlichere Minus in der letzten Woche :-( Jetzt etwas über 4% im Minus. Die Aktien ohne Nachrichten waren schwach. Primacom hat etwas verloren, was aufgrund der Größe Spuren im Depot hinterlässt. Richtig schwach waren die Immobilienaktie Colonia Real Estate und das Wohnen in Deutschland Zertifikat, das neben CRE auch Vivacon, Gagfah und andere enthält. Warum die so niedrig notieren verstehe ich weiterhin nicht. Das NAV bei CRE liegt über 20 Euro, die Aktie ist also völlig unterbewertet. Die Schwankungen von CRE sind schon heftig, der Wert war schon über 40% im Plus und hat das alles (und noch mehr) wieder abgegeben. Das Wohnen in Deutschland Zertifikat ist etwas breiter gestreut, schwankt deshalb etwas weniger, aber die grundsätzliche Bewegung ist die gleiche.

Das P3 Zertifikat hat eine Wertsteigerung des NAVs von gut 15% im Jahr 2007 bekanntgegeben. Das wird dieses Jahr wohl weniger werden. Aber mir reicht es, wenn das Zertifikat den Abschlag zum inneren Wert von etwa 1450 Euro aufholt ...

Bei der Hypovereinsbank ist auch nichts Wesentliches passiert. Abwarten, wie bei Abfindungspekulationen üblich.

Bei Minefinders erwarte ich nächste Woche Kursschwäche, etwas anderes kann man angesichts des Einbruchs des Silberpreises von über 20 auf unter 17 (fast 20%) nicht erwarten. Ich halte den Rückgang aber für eine gute Kaufgelegenheit (siehe
Wow! Rohstoffkollaps ...)

Besser haben sich die Werte gehalten, bei denen es Nachrichten gab:

1.) Nach dem Dementi folgt die Bestätigung ?!?

Bilfinger informiert Behörden über Korruptionsverdacht

Ein Interview in der WAZ:

„Keine Angst vor Investoren”

Nach den Geschäftsergebnissen hagelte es neue Kursziele, wobei diese eigentlich die alten sind ...

UniCredit bestätigt Bilfinger Berger mit 'Buy' und Ziel 70 Euro
Equinet bestätigt Bilfinger Berger mit 'Buy' - Ziel 67 Euro
WestLB senkt Ziel für Bilfinger Berger von 67 auf 66 Euro - 'Buy'

Bilfinger ist weiterhin ein Kandidat auf 20 bis 30% Plus.

2.) Arcandor

Zu Arcandor direkt ist die Nachricht zwar nicht, aber wenn der Konkurrent Kaufhof von der Metro verkauft werden soll, liegen die Spekulationen natürlich nahe.

Guter dreiteiliger Artikel in der FTD, der die Lage rund um Acandor und Kaufhof gut beleuchtet:

Middelhoff fast am Ziel

Ausserdem wurde der Immobilienverkauf eingestielt:

FTD: Arcandor fixiert Immobilien-Verkauf

Arcandor war diese Woche besser als der Markt.

3.) Yahoo!

Yahoo hat seine Prognosen für 2009 und 2010 deutlich angehoben, wohl um Microsoft den "wahren Wert" zu verdeutlichen. Frei nach Udo Jürgens "Aber bitte mit Nachschlag". Die Analysten schätzen diese Prognosen aber als ziemlich optimistisch ein oder als "möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich".

Yahoo’s Three-Year Plan: Grow Revenues 73 Percent By Focusing on Display Ads, Mobile, and Better Search

Marketwatch: Yahoo again argues that Microsoft's bid is too low

Yahoo! profitierte aber auch vom Dollar, der sich diese Woche etwas erholt hat. Vom Minus von etwa 10% geht weiterhin etwa die Hälfte auf das Konto des Dollars.

0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar.

Related Posts with Thumbnails

egghats Amazonstore